Rolf Heinzelmann

Rolf Heinzelmann
Rolf Heinzelmann

Bestürzt und voller Trauer haben wir die Nachricht erfahren, dass unser langjähriger Busfahrer Rolf Heinzelmann plötzlich und unerwartet gestorben ist.

Rolf war seit Anfang 2001, also seit mehr als 23 Jahren, Mitglied in unserem Fanclub. Seitdem hat er uns immer, wenn es sein Dienstplan erlaubte, nach GE und auch zu sonstigen Zielen bei Auswärtsfahrten sicher gefahren.

Noch im Jahr 2001 wurde er zum Ehrenmitglied ernannt.

Auch nach seinem Eintritt ins Rentnerdasein war er als Aushilfsfahrer immer unser Wegbegleiter.

Noch am letzten Heimspieltag am 11.5.24 wollte er uns nach GE fahren, aber sein Gesundheitszustand ließ dieses nicht mehr zu.

Wir verlieren in Rolf nicht nur einen zuverlässigen Busfahrer mit blau weißem Herz, sondern einen guten und beliebten Freund, den wir nie vergessen werden.

Unser Mitgefühl gilt seiner Lebensgefährtin Ilona und seinen Angehörigen.

Wir werden sein Andenken in Ehren halten.


Ein letztes Glückauf


Vorstand und Mitglieder

Königsblau Oberaden 2000 e.V.